impressum


Verantwortlich für den Inhalt gemäß §5 TMG:

 

Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft
Dr. med. Gunnar Gmehling
Dr. med. Ulrich Bürkert
Fachärzte für Neurologie


Karl-Krische-Straße 4

71522 Backnang

07191-61555


Geißhölzle 62

74245 Löwenstein

07130-4019758

 

info@neuropraxis-backnang.de

 

Berufsbezeichnung "Arzt" erlangt in der Bundesrepublik Deutschland

 

Zuständige Landesärztekammer:

Landesärztekammer Baden-Württemberg (Berufsrechtliche Regelungen)

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung:
Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

Haftungsausschluss


Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch unserer Informationen entstehen, können wir - weder direkt noch indirekt - zur Verantwortung gezogen werden. Sofern diese Website Links zu von Dritten angebotenen Websites im Internet ("Inhalte Dritter") enthält, können wir die Inhalte der von Dritten angebotenen Websites nicht regelmäßig überprüfen. Inhalte Dritter sind daher nicht als von uns stammend anzusehen und wir übernehmen keinerlei Verantwortung hinsichtlich der Richtigkeit oder jeglicher sonstiger vorhandener oder fehlender Eigenschaften der dort enthaltenen Informationen, einschließlich der Verfügbarkeit solcher Inhalte. Die Nutzung von Inhalten Dritter unterliegt den jeweils dort geltenden Nutzungsbedingungen. Die unter http://www.neuropraxis-backnang.de zugänglich gemachten Dateien und ihre gesamten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Alle Nutzungsrechte liegen bei der Neuropraxis Backnang, sofern nicht andere Rechteinhaber genannt werden. Die - auch teilweise - Nutzung und/oder Weitergabe von Inhalten von „Neuropraxis Backnang" ohne vorherige Genehmigung des Rechteinhabers ist rechtswidrig.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses


Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.